Programm Westsächsische Hochschule Zwickau

Ort: Campus Scheffelstraße, Scheffelstraße 39, 08066 Zwickau

Die Westsächsische Hochschule präsentiert ihre Angebote auf dem Campus Scheffelstraße. Rund um das Hörsaalzentrum und den August-Horch-Bau können Besucher Wissenschaft hautnah erleben. Forscher und Mitarbeiter aus allen Bereichen der Hochschule präsentieren aktuelle Arbeiten, Experimente und Aktionen zum Mitmachen.

Eintritt: Die Angebote der Hochschule zur Langen Nacht der Technik können kostenfrei genutzt werden.

Musik/Bühnenprogramm

18:00 - 19:00: Eröffnung und Alumni-Programm

19:00 - 19:30: Hip-Hop Performance (Hochschulsport)

19:30 - 20:00: WHZ-Gebärdenchor

20:00 - 23:00: Borderlight (Cover-Rock, Zwickau)

Frauenpower am Mikro erhält männliche Verstärkung an Schlagzeug und Saiteninstrumenten... das Ergebnis: Cover-Rock, der Ohren und Tanzbeine erfreut! Das Repertoire reicht von Klassikern des Oldschool-Hardrock bis hin zu den Ohrwürmern der 70er-Jahre und bis heute. Erlaubt ist alles, was Spaß macht... und natürlich rockt!

Aktionen zur Langen Nacht der Technik

  • MYTHOS PORSCHE
    • Präsentation moderner PORSCHE-Fahrzeuge aus Weissach und Leipzig
    • PORSCHE-Clubs präsentieren ihre Fahrzeuge
    • Informationen zur Technik und zur Firma PORSCHE
  • Leistungsmessung für angereiste Mopeds aller Art (Simson, Vespa usw.) auf einem Rollenprüfstand
  • Geräusche sichtbar machen - Male dein eigenes "Geräuschbild" (Akustiklabor)
  • Präsentation der Fahrsimulatoren der Fakultät KFZ-Technik
  • Abgas- und Akustikmessungen am Fahrzeug
  • Präsentation von Karosseriedesignmodellen
  • Demonstration Motorenprüfstände und Glasmotor
  • Dampfmodellausstellung – „Alternative Antriebe mal anders“
  • Präsentation WHZ Racing Team
  • Basteln mit LEDs
  • 3D-Snake
  • Physik zum Anfassen - Experimente und Versuche zur
  • Physikalischen Technik und Biomedizintechnik
  • Es werde Licht! - Experimente zur Lumineszenz, Photometrie, 3D-Bilddarstellung und Wärmebildkameras
  • Segway-Fahren (Außenbereich)
  • Virtual Puppetry (Puppentheater Zwickau)
  • Präsentation ESports
  • Informatik und Virtual Reality
  • Künstliche Intelligenz zum Anfassen
  • Anwendungen personalisierter Neuromedizin
  • Sticken mit leitfähigen Garnen
  • 3D-Druck
  • "Der Stuhl am seidenen Faden“
  • Präsentation Wirtschaftswissenschaften & Börsenverein
  • Präsentation Gründernetzwerk Saxeed/Gründerzeit Zwickau
  • Präsentation Transferverbund Saxony5
  • Kino – historische Filme von und über die Hochschule
  • Tischkicker und Fotostand (Barmer)
  • Weltweit verbunden: internationales Quiz und Snacks aus aller Welt (Außenbereich)
  • Wärme aus regenerativen Energiequellen und Heizenergiereduzierung im Gebäude
  • Führungen durch die Laborhalle für Versorgungs- und Umwelttechnik
  • Die Vielfalt der Elemente Wasser und Luft“: technische Nutzung/Behandlung von wässrigen und gasförmigen Medien
  • „Feuriges, Erleuchtendes, Fließendes und Schäumendes“: diverse „Show“-Experimente aus Chemie, Physik, Umwelttechnik
  • Präsentation Oldtimersammlung der WHZ
  • Pub-Quiz: „Teste deine Kenntnisse im technischen Englisch“
  • „LBA-Challenge: mit Languages and Business Administration     ins internationale Geschäft?
  • Gebärdensprachen an der WHZ: Gehörlosigkeit in Alltag und Beruf, Ist die Gebärdensprache denn nicht international? Und kann man eigentlich wirklich alles in der Gebärdensprache ausdrücken?
  • Fahrpräsentationen (WHZ Racing Team)
  • Präsentation Rennfahrzeuge (east racing motorsport)
  • Präsentation Verkehrssicherheitszentrum am Sachsenring
  • Experimentierpavillon für Kinder
  • Sommerfest der Fachschaften
  • Präsentation Technisches Hilfswerk (THW)
  • Segway-Fahrten
  • Sportspiele für Jung und Alt (Hochschulsportzentrum)
  • EMS & Yoga (Hochschulsportzentrum)
  • Smothie-Fahrrad & Carrera-Rennbahn (Techniker Krankenkasse)
  • Catering und Cocktailbar (Studentenclubs Null13, Tivoli und Collage)
  • Rollstuhl- und Rollatorralley
  • Bühne

Gastauftritt "360° Virtual Puppetry: Der Erlkönig"

„Wer reitet so spät durch Nacht und Wind…“. Dieser Ritt wird nicht nur für den Vater mit seinem Sohn im Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe zu einem emotionalen Wettstreit gegen die Zeit. Auch die Zuschauer stehen mittendrin und können die Geschichte mit ihrer Intensität und Verzweiflung hautnah mit VR-Brille spüren. Das Puppentheater Zwickau und die WHZ denken bekanntes Theaterspiel mit digitaler Innovation neu. Mit der VR-Brille tauchen Sie eine (ir)reale Welt ein. Karten (empfohlen ab 13 Jahren) gibt es zum Sonderpreis von 10 € beim Puppentheater Zwickau, Gewandhausstraße 3, 08056 Zwickau. Sollte es „Restkarten“ geben, sind die zur Langen Nacht der Technik erhältlich.

Vorstellungen:
20:30 Uhr & 22:00 Uhr
Mensa/Hörsaalgebäude Campus Scheffelstraße

Wer schon mal einen Eindruck in 2D haben möchte, was aus Goethe so werden kann:
https://youtube.com/shorts/W0W4dVuLFAY?feature=share  
 
Mehr zum Projekt: www.virtual-puppetry.de

Lageplan Lange Nacht der Technik - Campus Scheffelstraße

Kontakt und weitere Informationen

Westsächsische Hochschule Zwickau
Kommunikation und Marketing
+49 (0)375 536-1052
Pressestelle[at]fh-zwickau.de
www.fh-zwickau.de

Fotos
Alle abgebildeten Fotos sind Eigentum der Westsächsischen Hochschule Zwickau (Quelle: WHZ/Helge Gerischer). Abdruck und Nachdruck der Fotos bedarf der ausdrücklichen Genehmigung der Hochschule.